Charity for Charité 2013


Gala am 12. Dezember 2013 Berlin Marriott Hotel

zugunsten wichtiger Gesundheitsprojekte der Charité für die Jüngsten unserer Gesellschaft unter der Schirmherrschaft von Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin.

 

 

 

Ein erfolgreicher Abend zugunsten der Kinder: Mehr als 100.000 Euro für wichtige zusätzliche Gesundheitsangebote für die Jüngsten wurden im Rahmen der Gala Charity for Charité 2013 gespendet! Ein großer Erfolg - wir sagen Dankeschön!

Neben Einblicken in die Arbeit der Kinderkliniken gestalteten herausragende Künstler ein beeindruckendes Rahmenprogramm. Es engagierten sich unter anderem der erfolgreiche Rock-Poet Heinz Rudolf Kunze, das Varian Fry Quartett der Berliner Philharmoniker, die aufstrebende Nachwuchssängerin Nessi, Kinder, Tänzer und Artisten. mehr ...

Zu den mehr als 200 Gästen zählten unter anderem Jette Joop, Heinz Rudolf Kunze, Jo Groebel, Milan Peschel, Inka Friedrich, Catherine von Fürstenberg-Dussmann, Dagmar Reim und viele weitere prominente Gäste.

Impressionen...



Die Spenden des Abends kamen Gesundheitsprojekten der Charité für Kinder zu Gute

Mit vielen einzelnen Projekte, die alle in ihrer Bedeutung für sich stehen, können wir gemeinsam eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben unserer Gesellschaft verwirklichen: Mehr Gesundheit für unsere Kinder.

  • Aufbau der deutschlandweit ersten Interdisziplinären Station für Kinder mit schweren Seltenen Erkrankungen, um jenen Kindern Hoffnung zu geben, für die die Medizin noch keine Antworten bereithält mehr ...
  • Trauma-Ambulanz für Kinder und Jugendliche, die Gewalt erlebt haben oder mitansehen mussten mehr ...
  • Präventionsprojekt Babylotsen, mit dem jungen Eltern Hilfe vermittelt wird, bevor etwas passiert mehr ...
  • Aufbau eines Kindersicherheitshauses, das über Unfallgefahren aufklärt mehr ...
  • Nachsorgeangebote für Familien mit frühgeborenen und schwerkranken Kindern mehr ...



Wir danken dem Berlin Marriott Hotel, unseren Charity-Partnern und allen Unterstützern:



Spendenkonto

32 20 200

Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 100 205 00

IBAN: DE 36100205000003220200
BIC: BFSWDE33BER
CharitéUniversitätsmedizin Berlin

Hinweis:

Bei zweckgebundenen Spenden bitte den
gewünschten Verwendungszweck angeben.

Bis zu 200 Euro gilt Ihr Kontoauszug als Spendenquittung.               
Bei Spenden über 200 Euro erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung.