Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Kardiologie

„Mit Herz fürs Herz – Wir kümmern uns um Kinder mit Erkrankungen am Herzen“

In der Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Kardiologie behandelt unser hochspezialisiertes Team mit langjähriger Erfahrung und in enger Kooperation mit der Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB) Patientinnen und Patienten mit angeborenen Herzfehlern, erworbenen Herzerkrankungen und Rhythmusstörungen jedes Alters.

Das Behandlungsangebot umfasst das gesamte Diagnose- und Therapiespektrum für angeborene Herzfehler jeglicher Komplexität, erworbene Herzerkrankungen und Herzrhythmusstörungen. Durch ein besonderes Verfahrenskonzept und die enge Zusammenarbeit mit Pränataldiagnostik und der Klinik für Neonatologie ist es uns möglich, Herzfehler bereits vor der Geburt zu diagnostizieren und schnellstmöglich zu behandeln. Unser speziell ausgerüstetes Herzkatheterlabor ermöglicht eine kindgerechte Durchführung von komplexen Eingriffen wie Ballondilatationen aller Herzklappen oder Stentimplantationen. Deutschlandweit zählt unser Zentrum für Rhythmologie und invasive Elektrophysiologie zu einer der führenden Einrichtungen.

Öffnet externen Link im aktuellen Fensterzur Klinikseite

Kontakt

Direktor der Klinik:
Prof. Dr. med. Felix Berger

Sekretariat:
t: +49 30 450 516 062